Die Reitanlage im Bodenfeld

Die Reitanlage des Reit- und Fahrverein Wetzlar umfasst neben einer Reithalle (20 x 40 m) einen großen Springplatz (100 x 80 m), ein kleines Dressurviereck (20 x 40 m), einen Vorbereitungsplatz (20 x 40 m) vor dem Einritt in die Halle, eine großen Fahrplatz sowie ein großes Dressurviereck (25 x 70m).

Es stehen 25 Boxen zur Verfügung, 12 der Boxen verfügen über einen ca. 30 qm großen Paddock. Weitere Informationen zur Unterbringung und Versorgung der Pferde finden sie weiter unten.

 

Dressurstadion  (25 x 70m)

 

Springplatz (100 x 80m)

 

Reithalle (20 x 40m)

 

Fahrplatz

 

 

Stallungen, Versorgung der Pferde, Kosten

 

Boxen: 25

davon Boxen mit Paddock: 12

 

Unsere Mitarbeiter im Stall versorgen die Pferde in der Woche und an den Wochenenden.

Die Pferde werden täglich gemistet, Heufütterung morgens und abends, Kraftfutter (Hafer und Pellets) morgens, mittags und abends. Wenn notwendig, werden auch Zusatzfutter u. ä. nach Rücksprache während der Fütterungszeiten von unseren Mitarbeitern gegeben.

Es stehen Koppeln und eine Führanlage in unmittelbarer Nähe der Anlage zur Verfügung.

 

Preise:

Box ohne Paddock: € 290,00

Paddockbox: € 350,00

 

Die Preise beinhalten neben der Unterbringung und Versorgung (Stroheinstreu, Heu, Hafer, Pellets) der Pferde, einen Sattelschrank pro Box, die Anlagennutzung sowie einen Abstellplatz für einen Pferdeanhänger. Wird eine Koppel gewünscht, kann diese angemietet werden.